To improve our site for you we would love to record your visit. Of course this is 100% privacy compliant and completely anonymous. Your choice is stored in a cookie. Can we count on you?

More about Data Protection and Cookies at www.eBlocker.com
No OK

todo english: Warum wir den eBlocker entwickeln.

todo english: Christian Bennefeld

todo english: Gründer & Geschäftsführer (CEO), eBlocker GmbH

„Seit über 15 Jahren setze ich mich mit Nutzerprofilen und Datenschutz auseinander und kenne die Tricks der Tracking-Branche. Dabei macht mir insbesondere das unkontrollierbare Ausspähen meiner Privatsphäre durch die Internet-Konzerne große Sorgen. Ich denke, es ist jetzt an der Zeit, dem Nutzer wieder die Hoheit über seine Privatsphäre zurückzugeben. Darum habe ich eBlocker zusammen mit Reinhard und Boris gegründet.”

todo english: Dr. Reinhard Sell

todo english: Gründer & Geschäftsführer (CTO), eBlocker GmbH

„Als Wissenschaftler und Entwicklungsleiter für IT-Security Lösungen habe ich den Wandel des Internets direkt miterlebt. Erst war es eine Spielwiese für Nerds, dann entstand die Utopie, das Internet sei frei, unkommerziell und demokratisch. Heute wird das Netz von großen Konzernen dominiert. Ich möchte, dass jeder wieder selbst entscheiden kann, wie viel Kontrolle andere über ihn haben. Darum habe ich eBlocker zusammen mit Christian und Boris gegründet.“

todo english: Boris Prinz

todo english: Gründer & Chief Software Architect, eBlocker GmbH

„Den meisten Internet-Nutzern ist heute gar nicht bewusst, dass Sie bei der Verwendung kostenloser Dienste einen sehr hohen Preis zahlen: Sie bezahlen mit einem tiefen Einblick in ihre Privat- und Intimsphäre. Um diesen unangemessenen Eingriff in die Privatsphäre abzustellen, habe ich eBlocker zusammen mit Christian und Reinhard gegründet.“

todo english: Rückblick, Einblick, Ausblick.

todo english: Im Jahr 2015 haben wir eBlocker als Start-up gegründet. Dank des tollen Zuspruchs unserer frühen Unterstützer konnten wir im Frühjahr 2016 über 565.000 Euro an Vorbestellungen durch Crowdfunding einnehmen. Seit August 2016 fertigen wir den eBlocker mit unseren deutschen Partnern in Serie und haben seitdem mehr als 10.000 Produkte verkauft. Wir sind stolz auf unsere Auszeichnungen: Landessieger beim KfW Award GründerChampions 2017, Preview Award Gewinner 2016 und 2017 sowie Gewinner des DIGICON Innovation Award 2017.

todo english: Von Beginn an sind wir kontinuierlich gewachsen – auch „über den Teich“ in die USA. Dort eröffneten wir aufgrund der hohen Nachfrage Anfang 2018 eine kleine Dependance. Im darauffolgenden Sommer haben wir bereits unsere zweite Softwaregeneration (eBlockerOS 2) eingeführt und unsere Kunden mit innovativen Features wie Mobil-Lösung und Jungendschutzfunktionen begeistert. Unser Team – das aus erfahrenen Entwicklern, IT-Sicherheitsexperten und eBusiness-Managern besteht – forscht und entwickelt mit Herzblut und viel Engagement.

todo english: Als Datenschutzverfechter möchten wir Ihnen mit unserem eBlocker Ihre verlorengegangene Privatsphäre im Internet zurückgeben. Hierzu haben wir noch sehr viele Ideen und entwickeln weiterhin mit Hochdruck neue Funktionen. In sehr kurzen Abständen veröffentlichen wir Updates und stellen unseren Kunden regelmäßig kostenlose neue Features zur Verfügung. Werden Sie Teil unserer Community und helfen Sie mit Ihrem Feedback, die beste Lösung für den Schutz der Online-Privatsphäre zu entwickeln. Denn sie gehört Ihnen, nicht dem Internet.